Schwangerschaft spirituell gesehen, Empfängnis und Kinderwunsch

Seit mehr als fünf Jahren begleite ich Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch ganzheitlich, also psychologisch und spirituell auf Seelenebene. Es geht um den Kinderwunsch, die Empfängnis und die Schwangerschaft spirituell. Ich arbeite mit den Frauen (und manchmal auch mit den Partnern oder dem Paar) im energetischen, feinstofflichen Bereich. Die Seele und das Unterbewusste, Gedanken, Überzeugungen und negative Glaubenssätze zu Schwangerschaft, schwanger werden und zum Mutterwerden werden einbezogen. Feedbacks von Frauen zu meiner Arbeit kannst du >> hier lesen.


Auf diesem Blog zum Kinderwunsch berichte ich in unregelmäßigen Abständen über meine persönlichen Erfahrungen, was für eine Schwangerschaft spirituell wichtig ist. Denn das Schwangerwerden ist so viel mehr als ein rein körperlicher Prozess.

Schwangerschaft spirituell

Schwangerwerden ist keine reine Körpersache…

Ein Kind zu empfangen und schwanger zu werden findet nicht nur im physischen Körper statt. Viele andere Ebenen sind mit einbezogen. Neben unserem physischen Körper haben wir einen feinstofflichen Körper, der ihn umgibt und durchdringt. Dort sind unsere Gedanken, Überzeugungen, Glaubenssätze und Erfahrungen gespeichert. Auch enthält der feinstoffliche Körper Erlebnisse unserer Vorfahren, energetische Informationen aus unserem Familiensystem und kollektive Themen. Diese beziehen sich zum Beispiel auf Weiblichkeit, Schwangerschaft und Geburt. 


Mein persönlicher Rat lautet: Wer sich ein Baby wünscht, sollte für die Schwangerschaft sowohl auf physischer Ebene als auch auf feinstofflicher Ebene die besten Voraussetzungen schaffen.


Das gilt insbesondere dann, wenn es nicht ganz leicht erscheint, schwanger zu werden. Zusätzlich ist es hilfreich, praktisch im Alltag schon gute Voraussetzungen zu schaffen, beispielsweise durch die Reduzierung von Stressquellen, regelmäßige Entspannung und Rückzug von der Hektik des Alltags. Sehr unterstützend sind auch Kinderwunsch-Meditationen.


Kinderwunsch spirituell

Ausgewogenheit auf allen Ebenen und Schwangerschaft spirituell

Unser gesamtes System strebt von sich aus nach Ausgewogenheit auf allen Ebenen wie ein Gebirgsfluss, der sich seinen Weg sucht. Manchmal gibt es Felsbrocken, um die er herum fließen kann und die ihn nicht aufhalten. Aber es können auch größere Brocken oder eine ganze Ansammlung von Kieseln an einer Stelle sein, die den Fluss unterbrechen. Er muss sich einen neuen Weg suchen. In unserem Energiesystem, also unseren psycho-emotionalen Programmierungen können wir auch solche Brocken haben, die den ausgewogenen Fluss unserer Lebensenergie behindern.


Krankheiten oder körperliche Störungen manifestieren sich aus spiritueller Sicht zuerst im feinstofflichen Körper, bevor sie sich im physischen Körper zeigen. Aus dieser Perspektive ist es wichtig, am feinstofflichen Körper zu arbeiten, wenn die ersehnte Schwangerschaft lange auf sich warten lässt.


Dies ist mit energetischeund psycho-emotionaler Seelenbegleitung möglich. In Bezug auf prägende generationsübergreifende unbewusste Erfahrungen, besondere Dynamiken in Patchwork-Familien, Schocks Traumata, Stress und Angst kann vieles bewegt werden.


Auch die Gefühle zur eigenen Weiblichkeit in uns Frauen und in unserem Umfeld können bearbeitet werden. Durch die innere Arbeit verändert sich nach und nach der Fluss der Energie, die Intensität des Stresses, die Gefühle zu emotionalen Themen und die Lebensenergie kommt wieder ins Fließen. Spirituell gesehen ist dies für eine Schwangerschaft hilfreich und unterstützend.


Lies hier weiter >> Teil 2

Über die Autorin Annick

Annick unterstützt Frauen mit Seelenbegleitung beim Kinderwunsch und Schwangerwerden, so dass die Babyseele auf eine ganz neue Weise eingeladen wird. Annick hilft dabei, innere Hürden zu klären und Stress loszulassen beim Schwangerwerden auf dem natürlichen Weg oder bei künstlicher Befruchtung. Sie liebt es, neue Verbindungen zu schaffen und innere Räume zu öffnen. Sie bringt fließende, kraftvolle Weiblichkeit wieder zurück.