Abkürzungen im Kinderwunschforum

Online gibt es viele Foren, in denen sich Frauen mit Kinderwunsch zu Themen in der Kinderwunschzeit und Schwangerschaft austauschen. Dort werden zahlreiche Abkürzungen verwendet. Auch gibt es Begriffe, die sonst nicht zum alltäglichen Sprachgebrauch gehören.

Gerade wenn du noch nicht so lange in den Kinderwunschforen aktiv bist, kann das sehr verwirren. Damit du gleich alles verstehst, habe ich hier eine Liste mit Abkürzungen und anderen Begriffen zusammengestellt.

Die Abkürzungen in alphabetischer Reihenfolge:

AMH - Anti-Müller-Hormon, gibt u.a. Auskunft über die Eizellreserve

AS - Ausschabung (nach einer Fehlgeburt)

BE - Blasenentzündung

Blasto - Blastozyste: befruchtete Eizelle am 5. Tag

BT - Basaltemperatur: Körpertemperatur nach dem Aufwachen, die zur Zykluskontrolle verwendet wird

CTG - Kardiotokografie: Gerät zur Messung und Aufzeichnung von Wehentätigkeit und Herztönen des Babys

EL - Eileiter

ELS - Eileiterschwangerschaft

ES - Eisprung

ES+7 - sieben Tage nach dem Eisprung (zum Beispiel)

ET - Entbindungstermin

EZS - Eizellspende

FA/FÄ - Frauenarzt/Frauenärztin

FG - Fehlgeburt

Frischversuch - Transfer von Embryonen mit frisch gewonnenen, nicht vorher konservierten Zellen

FSH - Follikelstimulierendes Hormon: Reguliert die Eireifung und den Zyklus

FWU - Fruchtwasseruntersuchung

Gametenspende - Ei- oder Samenspende

GM / GBM - Gebärmutter

GS / GMSH - Gebärmutterschleimhaut

GV - Geschlechtsverkehr

GVnP - Geschlechtsverkehr nach Plan

Hashi - Hashimoto: Autoimmunerkrankung der Schilddrüse

hibbeln - warten und hoffen, schwanger zu sein

ICSI - Intrazytoplasmatische Spermieninjektion: künstliche Befruchtung, Spermium wird in die Eizelle gespritzt

IUI - Intrauterine Insemination: Sperma wird in die Gebärmutter eingebracht

IVF - In-vitro-Fertilisation: künstliche Befruchtung im Reagenzglas

Kiwu - Kinderwunsch


Trag dich hier in den Newsletter ein und werde kostenlos Mitglied in meinem INNER CIRCLE!

Du bekommst zur Begrüßung eine Übersicht, wie du dein Baby auf Seelenebene zu dir einladen kannst. Danach erhältst du wöchentlich inspirierende Post und Tipps von mir, die nur meine Abonnentinnen erhalten. 

Kryo - Kryokonservierung: Zellen oder Gewebe wird eingefroren. (Das Wort wird in den Kinderwunschforen auch für den Transfer von kryokonservierten Zellen/Embryonen verwendet.)

MA - Missed Abortion: Fehlgeburt

Mens - Menstruation

MESA - Gewinnung von Samenzellen aus den Nebenhoden für künstliche Befruchtung

Morula - Embryo ungefähr vier Tage nach der Befruchtung

Ms - Mutterschutz / Elternzeit

MuMu - Muttermund

NFP - Natürliche Familienplanung, Methode zur Bestimmung der fruchtbaren Tage

NMT - Nicht-Mens-Tag: der Tag, an dem die Regelblutung hätte einsetzen sollen

PCO/PCOS - polyzystisches Ovar-Syndrom: hormonelle Störung bei Frauen

PICSI - Verfahren zur Spermienselektion im Rahmen einer ICSI-Behandlung

pimp my eggs - Zusammenstellung verschiedener Nahrungsergänzungsmitel mit dem Ziel, die Qualität der Eizellen zu verbessern

pimp my sperm - Zusammenstellung verschiedener Nahrungsergänzungsmitel mit dem Ziel, die Qualität der Samenzellen zu verbessern

PMS - prämenstruelles Syndrom: Beschwerden, die vor der Regelblutung auftreten können

pupo - pregant until proven otherwiseschwanger bis das Gegenteil bewiesen ist (zum Bespiel nach künstlicher Befruchtung)

Regenbogenbaby - Baby, das nach einer Fehlgeburt oder Totgeburt geboren wird

SG - Spermiogramm: Analyse der Spermienqualität

social freezing - Eizellen werden eingefroren, um sie zu einem späteren Zeitpunkt für eine Schwangerschaft/künstliche Befruchtung zu verwenden

SS - Schwangerschaft

SST - Schwangerschaftstest

SSW -  Schwangerschaftswoche

TESE - Gewinnung von Samenzellen direkt aus den Hoden für künstliche Befruchtung

TF - Transfer

Transfer - Einbringen eines Embryos in die Gebärmutter

Transfer+7 - sieben Tage nach dem Transfer

ttc - trying to conceive: versuchen, schwanger zu werden

US - Ultraschall

ÜZ - Übungszyklus: Zyklus, in dem versucht wird, schwanger zu werden

Varikozele - Krampfader am Hoden

Vierzeller - Embryo am zweiten Tag nach der Befruchtung

ZS - Zervixschleim (am Muttermund)

ZT - Zyklustag

Ich hoffe, dir mit der Liste ein wenig Licht in den Abkürzungs-Dschungel im Kinderwunschforum zu bringen. Wenn dir hier ein Begriff fehlt, lass es mich gern wissen. Ich ergänze diese Liste fortlaufend.


Trag dich hier in den Newsletter ein und werde kostenlos Mitglied in meinem INNER CIRCLE!

Du bekommst zur Begrüßung eine Übersicht, wie du dein Baby auf Seelenebene zu dir einladen kannst. Danach erhältst du wöchentlich inspirierende Post und Tipps von mir, die nur meine Abonnentinnen erhalten. 

Über die Autorin Annick

Annick unterstützt Frauen in der Kinderwunschzeit und beim Schwangerwerden ganzheitlich. Begleitend auf dem natürlichen Weg oder bei künstlicher Befruchtung hilft sie, Druck und Stress loszulassen. Mentale und energetische Hürden werden geklärt, so dass das Baby besser eingeladen werden kann. Annick liebt es, neue Verbindungen zu schaffen und innere Räume zu öffnen. Sie bringt fließende, kraftvolle Weiblichkeit wieder zurück.